Kultur

Anfrage der Fraktion DIE LINKE bezüglich Pink Pop e.V.

Zur Sitzung des Landesjugendhilfe-ausschusses am 21. September 2015 hat die Fraktion DIE LINKE. folgende Anfrage zur Ablehnung eines Förderantrags durch das Landesjugendamt des LWL für eine Ferienfreizeit des Vereins Pink Pop e.V. Ibbenbüren eingebracht:

Anfrage der Fraktion DIE LINKE zur Informationsausstellung des Besucherzentrums Kaiser- Wilhelm-Denkmal, Minden und zu dem Schreiben / Antrages des Oberbürgermeisters der Stadt Dortmund Herr Ullrich Sierau zur Mahn- und Gedenkstätte Steinwache vom 17. März

Wir bitten um die Beantwortung nachfolgender Fragen: 1. Zur Info-Ausstellung im Besucherzentrum des Kaiser-Wilhelm-Denkmals, Porta Westfalica: Was hat die Verwaltung bisher unternommen?

Antrag der Fraktion Die Linke: Ausstattung der wissenschaftlichen Kommissionen

Die Fraktion DIE LINKE. beantragt, das Thema „Ausstattung der wissenschaftlichen Kommissionen“ in die Tagesordnung der Sitzung des Kulturausschusses am 29.04.2015 aufzunehmen.

Anfrage und Antwort zum Bewerbungsverfahren Freilichtmuseum Detmol

Anfrage von Barbara Schmidt in der 4. Sitzung des Kulturausschusses vom 15.09.2010 altIch bitte die Landesrätin für Kultur um Beantwortung folgender Fragen: Ist es üblich und nötig, von langjährig beschäftigten Saisonarbeitskräften vor Saisonbeginn eine vollständige Neubewerbung zu verlangen und sie einem entsprechenden Bewerbungsverfahren – mit allen Unsicherheiten – zu unterwerfen? Mehr »

Antrag Eintritt in LWL-Museen

Beschlussantrag: Der Eintritt in die LWL-Museen ist für Empfänger von ALG II, BezieherInnen von Sozialhilfe nach SGB XII und sowie Gleichgestellte (GeringverdienerInnen) kostenfrei. Begründung: Die Grundsicherung nach SGB II und SGB XII ist insgesamt sehr knapp bemessen, so dass Teilhabe an gesellschaftlichem Leben davon kaum zu bestreiten ist. Dies trifft Mehr »