2013

LWL unterstützt Museumsumbau in Hamm

25. November 2013  2013, Pressemitteilungen

„Wie der lokalen Presse zu entnehmen ist, liegt nunmehr der Bewilligungsbescheid des Landschaftsverbandes Westfalen – Lippe in Höhe von 300.000 € für den Museumsumbau (Sanierung) vor. Das ist nun zunächst einmal eine gute Nachricht für die Stadt Hamm. Allerdings nur auf den ersten Blick, denn die Summe liegt genau 25 Mehr »

Jetzt muss auch der Verkauf der Provinzial endgültig vom Tisch

02. Oktober 2013  2013, Pressemitteilungen

„ Wir begrüßen es ausdrücklich, wenn die Fusionsverhandlungen von Provinzial Nordwest (Münster) und Provinzial Rheinland jetzt beendet werden“, erklärt Barbara Schmidt, Fraktionssprecherin im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), der Miteigentümer der Provinzial Nord-West ist. Mit der Fusion sollten die beiden Versicherungen, die in ihren Gebieten jeweils Marktführer sind, auf noch mehr Gewinn Mehr »

Großes Interesse für das „Credo“ von Uta Ranke-Heinemann in Paderborn

20. September 2013  2013, Pressemitteilungen

Über 200 TeilnehmerInnen kamen, um die bekannte Theologin und Kirchenkritikerin Prof. Dr. Uta Ranke-Heinemann in der Paderborner Universität zu erleben. Anlässlich der Ausstellung „Credo – Christianisierung Europas im Mittelalter“ hatte das Linke Forum Paderborn gemeinsam mit der Linksfraktion im Landschaftsverband Westfalen-Lippe und anderen Organisationen zu einem kritischen Blick auf das Mehr »

Credo oder das Kreuz mit der Christianisierung

24. Juli 2013  2013, Pressemitteilungen

Credo“ heißt „ich glaube“. So ist eine große Ausstellung, welche unter anderem von der LWL Kulturstiftung  unterstützt und im LWL Museum Kaiserpfalz die entsprechende Ausstellungsfläche findet, betitelt. Die Ausstellung wird von Juli bis November in Paderborn gezeigt. Die Ausstellung behandelt die „Anfänge der Christianisierung in Deutschland“, in der Paderborn im Mehr »

Inklusion im Kreis Soest. Gemeinsame offene Fraktionssitzung der LWL-Fraktion und der Soester Kreistagsfraktion am 10.6.

03. Juni 2013  2013, Pressemitteilungen

Seit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) vor 4 Jahren ist das Thema ‚Inklusion‘ in aller Munde. Daraus ergeben sich vielfältige Forderungen an die Politik, von der Bundesebene bis zur Kommunalpolitik. So müssen die Anliegen und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen von vornherein bei der kommunalen Planung berücksichtigt werden. Dabei stellt Mehr »

Die Kürzungen im Kulturhaushalt des Landes sind schädlich

19. Mai 2013  2013, Pressemitteilungen

Vernetzungstreffen der Linksfraktionen aus den Landschaftsverbänden Westfalen-Lippe und Rheinland, sowie dem Regionalverband Ruhr  am 17.05.2013 in Hattingen Am 17.05.2013 trafen sich die drei Fraktionen der Linken zu einer gemeinsamen Tagung in der Hattinger Henrichshütte. Herr Reinhold Budde, im RVR für die Route der Industriekultur zuständig, und Herr Wolf-Daniel Gröne-Holmer, aus Mehr »

Denkmalpflege in Ostwestfalen von zwei Seiten bedroht: Linke gegen Kürzungen bei Denkmalpflege und Archäologie

27. März 2013  2013, Pressemitteilungen

„Wenn Denkmalpflege und archäologische Untersuchungen in Zukunft kaum noch stattfinden können, geht uns wichtiges und unersetzliches kulturelles Erbe verloren“, betont Barbara Schmidt, Sprecherin der LINKEN im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) nach einem Besuch des Fraktionsarbeitskreises Kultur in der Bielefelder Außenstelle für Archäologie des LWL. Aktuell wird dieses kulturelle Erbe von zwei Mehr »

DIE LINKE im LWL: Fusionsverhandlungen bei der Provinzial NordWest stoppen!

22. März 2013  2013, Pressemitteilungen

Die Linke im LWL hat sich bei der Beratung zur Zukunft der Provinzial-Versicherung NordWest gegen eine Fusion mit der Provinzial Rheinland ausgesprochen. „Die Provinzial NordWest ist als Sachversicherer  sehr gut aufgestellt, weil  regional und sozial verankert. Eine Fusion gefährdet dieses Regionalprinzip“, erklärt Barbara Schmidt, Sprecherin der Linken im Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Mehr »

Keine Fusion der Provinzial-Versicherungen um jeden Preis

06. Februar 2013  2013, Pressemitteilungen

„Eine Fusion bei den Provinzial-Versicherungen nur um der Fusion willen halten wir für unnötig und unsinnig“, betont Barbara Schmidt, Sprecherin der Linksfraktion im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), anlässlich einer gemeinsamen Beratung der beiden Fraktionen in LWL und LVR in Düsseldorf. Ulrike Detjen, Sprecherin der Fraktion Die Linke im Landschaftsverband Rheinland (LVR) Mehr »

DIE LINKE will die Neuverschuldung des LWL stoppen: Das Land Nordrhein-Westfalen ist in der Pflicht!

25. Januar 2013  2013, Pressemitteilungen

„Eine viel zu kurze Decke wird auch nicht länger, wenn man kräftig daran zieht. Die Kommunen und der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) als kommunaler Verband brauchen mehr Geld!“, so Barbara Schmidt, Sprecherin der Fraktion die Linke im LWL.