Anfrage der Fraktion DIE LINKE. zur Haushaltsposition „Landschaftliche Kulturpflege“

Anfrage zur Sitzung des Kulturausschusses am 8.10.2017:

Der LWL bekommt jährlich steigende Zuschüsse aus der Landeskasse für Landschaftliche Kulturpflege. Für 2017 betrug dieser Posten ca. 5 Millionen Euro. Damit dürfte ein großer Teil der Aufwendungen abgedeckt sein, mit dem der LWL die Kulturarbeit vor Ort im Verbandsgebiet unterstützt. Interessant ist, welcher Betrag für die Landschaftliche Kulturpflege dann noch über die Umlage von den Kommunen bzw. über andere Einnahmen des LWL aufgebracht werden muss.

In diesem Zusammenhang bitten wir um die Beantwortung der folgenden Frage:

Welche Positionen des Haushaltes lassen sich dem Titel „Landschaftliche Kulturpflege“ direkt zuordnen, für den der LWL Mittel aus dem Landeshaushalt erhält?

Barbara Schmidt                                                      f.d.R. Stefan Müller
Mitglied im Kulturausschuss                                        Fraktionsgeschäftsführer


Ausdruck vom: 10.08.2022, 22:30:16 Uhr
Beitrags-URL: https://www.linksfraktion-lwl.de/anfrage-der-fraktion-die-linke-zur-haushaltsposition-landschaftliche-kulturpflege/
© 2022 Christine Buchholz, MdB