Gründung eines LINKEN Netzwerkes im LWL („Betriebsgruppe“)

24. Oktober 2015  2015, Pressemitteilungen

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir als Fraktion DIE LINKE im LWL sind seit 2010 aktiv und versuchen seitdem linke Politik im LWL umzusetzen. Dabei war uns auch stets der Kontakt zu den Beschäftigten wichtig. So haben wir etwa ver.di-Aktivitäten unterstützt und den Kontakt zum Gesamtpersonalrat des LWL verstetigt. Immer wieder sind wir von Beschäftigten aus unterschiedlichen Bereichen des LWL angesprochen worden, ob und wie wir gemeinsame Anliegen voranbringen können. Insbesondere geht es auch darum, wie wir Initiativen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Beschäftigten in die politische Ebene einbringen können.

Über unsere bisherigen persönlichen Kontakte hinaus gibt es sicherlich noch einige Beschäftigte, die unserer Partei nahe stehen, Mitglied sind oder einfach nur mit einigen Zielsetzungen unserer Arbeit sympathisieren. Mit ihnen würden wir gerne zusammen kommen und möchten deshalb alle diejenigen, die uns unterstützen möchten zusammenbringen und vernetzen.

Wir laden alle interessierten Beschäftigten des LWL dazu ein,

am Samstag, dem 24.10.2015,
um 11:00 Uhr
im Büro der Dortmunder LINKEN,
Schwanenstr. 30, 44135 Dortmund

an der Gründung eines LINKEN Netzwerkes teilzunehmen und diese Einladung auch an weitere interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterzugeben.

Als Unterstützung für die Gründung des Netzwerks haben wir Martin Nees, ver.di-Landesbezirk, und Wolfgang Zimmermann (Mitbegründer der LINKE-Betriebsgruppe im LVR) gewinnen können, die uns aus ihren Erfahrungen berichten können.
Das Dortmunder Büro ist barrierefrei nutzbar. Wenn Ihr teilnehmen möchtet, aber einen Unterstützungsbedarf aufgrund einer Behinderung habt (z.B. Mikroportanlage etc.), dann meldet Euch bitte bei uns im Fraktionsbüro ( dielinke@lwl.org ). Dann werden wir versuchen, Eure Teilnahme ohne Barrieren zu gewährleisten.
Wir würden uns über ein starkes LINKES Netzwerk im LWL freuen und hoffen auf rege Teilnahme!
Mit solidarischen Grüßen!

Barbara Schmidt und Rolf Kohn
(SprecherInnen der Fraktion DIE LINKE im LWL)
P.S.: Wer teilnehmen möchte, aber am 24.10.2015 keine Möglichkeit hat zu dem Treffen zu kommen, der möge sich bitte im Fraktionsbüro (Kontaktdaten siehe oben) melden. Wir nehmen auch gerne Interessierte in einen Mailverteiler auf. Teilt uns dann bitte mit, in welcher LWL-Einrichtung Ihr tätig seid.


Ausdruck vom: 10.08.2022, 22:33:06 Uhr
Beitrags-URL: https://www.linksfraktion-lwl.de/gruendung-eines-linken-netzwerkes-im-lwl-betriebsgruppe/
© 2022 Christine Buchholz, MdB